Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 15.11.2021 um 21:46 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 34 Minuten
Einsatzart: NOTF DLK
Einsatzort: Kellerstraße, Ellerbek
Einsatzleiter: stv. Wehrführer FF Ellerbek
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: ELW 1, DLK 23/12, TLF 16/25, 2 RTWs, LF 8 (FF Ellerbek), NEF
Weitere Kräfte: DRK Ellerbek, FF Ellerbek, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 15. November 2021 wurde die Feuerwehr Bönningstedt um 21:46 Uhr mit dem Einsatzstichwort „NOTF DLK (Notfall RTW, Hubrettungsmittel erforderlich)“ zur Unterstützung der Feuerwehr Ellerbek und des Rettungsdienstes in die Kellerstraße nach Ellerbek alarmiert.

Aus einem Mehrfamilienhaus im 1. OG musste eine Person patientengerecht gerettet werden, hierzu wurde durch die Einsatzkräfte zunächst eine Rettung mittels Drehleiter angedacht. Im weiteren Einsatzverlauf wurde sich jedoch für eine Rettung über das Treppenhaus des Gebäudes entschieden, sodass die Drehleiter der Feuerwehr Bönningstedt nicht mehr tätig werden musste.

Um 22:20 Uhr konnte der Einsatz beendet werden und die Einsatzkräfte rückten wieder ein.