Unklare Rauchentwicklung entpuppt sich als Brand eines Komposthaufens

Datum: 15.08.2022 um 17:30 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: FEU K
Einsatzort: Ostermoorweg
Einsatzleiter: stellv. Wehrführer
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort “Feuer klein – Rauchentwicklung unklarer Herkunft” wurden die Einsatzkräfte in den Ostermoorweg alarmiert. Vor Ort wurden die Kräfte von der Anruferin eingewiesen, sodass das Feuer in einem zurückgelegenen Garten schnell lokalisiert werden konnte.

Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Komposthaufen und die umliegende niedrige Hecke in Brand geraten.

Die Einsatzkräfte bekämpften das Kleinfeuer daraufhin mit einem C-Rohr. Für die Nachlöscharbeiten wurden die Gartenabfälle mit Dunggabeln umgegraben und abgelöscht.

Nach einer Stunde wurde die Einsatzstelle den Eigentümern übergeben und die Kräfte rückten um 18:30 Uhr wieder ein.