Tier in Schornstein

Art: THTIER K 
Einsatzort: Rachoniweg 
Alarmzeit: 30.06.2020  21:05 Uhr 
Einsatzende: 30.06.2020  21:35 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Einsatzleiter: Wehrführer 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 10 


Einsatzbericht:

Am 03. Juni 2020 wurde die Feuerwehr Bönningstedt um 21:05 Uhr via Telefon darüber informiert, dass Anwohner im Rachoniweg das Piepen eines Vogels aus einem Schornstein hörten und das Tier in einer hilflosen Lage im Schornstein vermuteten.

Durch die Einsatzkräfte wurde der Schornstein mittels Wärmebildkamera, Werkzeug und Beleuchtung durch die Revisionsklappe und über den Schlot auf dem Dach geprüft und ausgeleuchtet. Die Vermutungen der Anrufer konnten sich daraufhin nicht bestätigen, die ausführliche in Augenscheinnahme des Schornsteins ergab kein hilfloses Tier.

Um 21:35 Uhr konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.