Rauchentwicklung aus Gebäude

Datum: 20.05.2019 um 17:10 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: FEU Y
Einsatzort: Hasloher Weg
Einsatzleiter: Wehrführer
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, 1 RTW, FuStW, NEF
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 20. Mai 2019 wurde die Feuerwehr Bönningstedt um 17:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort “FEU Y (Feuer, Menschenleben in Gefahr) – Rauchentwicklung aus Gebäude” in den Hasloher Weg alarmiert. Anrufer berichteten dort von einer Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses, außerdem solle sich noch eine Person im Gebäude befinden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte kein Feuer, aber eine leichte Rauchentwicklung aus der Küche des betreffenden Hauses festgestellt werden. Alle Anwohner konnten sich bereits selbstständig in Sicherheit bringen.

Durch die Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle daraufhin erkundet und angekohltes Essen auf einem Herd festgestellt. Dieses wurde entfernt und die Küche mit einer Wärmebildkamera auf Brandnester kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Um 17:30 Uhr konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden und die Feuerwehr rückte wieder ein.