Gasgeruch in Gebäude

Art: THGAS HAUS 
Einsatzort: Kieler Straße 
Alarmzeit: 17.06.2021  15:17 Uhr 
Einsatzende: 17.06.2021  16:40 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Einsatzleiter: Gruppenführer 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: HLF 20/16, DLK 23/12, LF 10, 1 RTW 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Stadtwerke 


Einsatzbericht:

Am 17. Juni 2021 erfolgte um 15:17 Uhr die Alarmierung der Feuerwehr Bönningstedt mit dem Einsatzstichwort „THGAS HAUS (Technische Hilfeleistung, Gasgeruch in einem Gebäude) – Gasgeruch im Keller“ in die Kieler Straße.

Vor Ort nahmen die Anwohner eines Wohngebäudes einen starken Gasgeruch im Keller war. Die Anwohner reagierten daraufhin sehr besonnen, verließen das Gebäude unverzüglich und alarmierten die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Bönningstedt konnte durch die Einsatzkräfte ebenfalls ein Gasgeruch wahrgenommen werden. Daraufhin wurde der Keller des Wohngebäudes mit einem Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz mittels Gasmessgerät zu weiteren Erkundungen begangen, ferner wurde die Gasleitung zum Gebäude unterbrochen und ein Löschangriff in Bereitstellung vorgenommen.

Anschließend wurde die Einsatzstelle an den zuständigen Gasversorger und einen Gasinstallateur zur Abdichtung der Gasleckage übergeben.

Die Feuerwehr Bönningstedt konnte ihren Einsatz um 16:40 Uhr beenden.