PKW-Brand

Art: FEU 
Einsatzort: Kieler Straße 
Alarmzeit: 26.04.2019  2:23 Uhr 
Einsatzende: 26.04.2019  3:10 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Einsatzleiter: stellv. Wehrführer 
Mannschaftsstärke: 36 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, LF 10, GW-L1, FuStW 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Um 02:23 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu einem brennenden PKW an einem Gebäude alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hat der Motorraum des PKW bereits vollständig gebrannt. Nachdem die Flammen mit einem C-Rohr bekämpft wurden, arbeiteten die beiden Angriffstrupps unter umluftunabhängigen Atemschutz mit einem Schaumrohr, um die Brandnester im deformierten Motorraum zu ersticken. Abschließend wurde das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera überprüft und letzte Brandnester lokalisiert und abgelöscht.

Gegen 3:10 Uhr konnte der Einsatz beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und die Kameraden rückten wieder ein.