PKW Brand

Art: FEU K 
Einsatzort: Schwarzer Weg 
Alarmzeit: 04.12.2018  18:25 Uhr 
Einsatzende: 04.12.2018  19:05 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Einsatzleiter: Wehrführer 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, TLF 16/25, FuStW 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am 04.12.2018 wurde die FF Bönningstedt um 18:25 Uhr zu einem PKW-Brand in die Kieler Straße / Schwarzer Weg in Bönningstedt alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das Fahrzeug im Motorraum mit offenen Flammen und starker Rauchentwicklung. Da das Fahrzeug quer in der Straßeneinmündung stand, musste die B 4 für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Dies führte im Feierabendverkehr zu erheblichen Beeinträchtigungen.

Seitens der Feuerwehr wurde ein Atemschutztrupp mit einem C-Rohr eingesetzt und das Fahrzeug gelöscht sowie mit einer Wärmebildkamera auf Brandnester kontrolliert. Ausgetretene Betriebsstoffe wurden mit Ölbindemittel abgestreut und ein Sieleinlauf gesichert.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und das Fahrzeug durch einen Abschleppunternehmer abtransportiert. Einsatzende war für die Feuerwehr um 19:05 Uhr.