Keller ca. 1m unter Wasser

Art: AUSN WAL 
Einsatzort: Herderstraße, Quickborn 
Alarmzeit: 10.05.2018  16:15 Uhr 
Einsatzende: 10.05.2018  19:05 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Einsatzleiter: Zugführer Quickborn 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: LF 10, MTW 
Weitere Kräfte: FF Quickborn 


Einsatzbericht:

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Quickborn wurden die Kräfte der Feuerwehr Bönningstedt um 16:15 Uhr an das Gerätehaus Quickborn alarmiert. Von dort aus wurde ihnen der Einsatzabschnitt Herderstraße zugeteilt und sie unterstützten vor Ort die Kameraden aus Quickborn.

Ein Keller stand circa ein Meter unter Wasser. Hier wurden mehrere Tauchpumpen und eine Tragkraftspritze (TS) vorgenommen um die Wassermassen aus dem Keller abzupumpen.

Einsatzende für die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bönningstedt war um 19:05 Uhr.