Brennt Rundballenpresse

Art: FEU 
Einsatzort: Am Hagen 
Alarmzeit: 18.07.2019  15:37 Uhr 
Einsatzende: 18.07.2019  17:15 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Einsatzleiter: stv. Wehrführer 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, TLF 16/25, Diverse, FuStW 
Weitere Kräfte: FF Norderstedt-Garstedt, Polizei 


Einsatzbericht:

Am 18. Juli 2019 wurde die Feuerwehr Bönningstedt um 15:37 Uhr mit dem Einsatzstichwort „FEU (Feuer, Standard) – brennt Rundballenpresse“ in die Straße Am Hagen alarmiert.

Anrufer berichteten dort von einer Rundballenpresse, die bei landwirtschaftlichen Arbeiten in Brand geraten ist. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnten die Einsatzkräfte neben der brennenden Presse auch einen weiter entfernten, brennenden Rundballen feststellen.

Umgehend wurde ein Löschangriff mit zwei Trupps unter schwerem Atemschutz eingeleitet, die mittels Wasser und Schaummittel die Presse und den Rundballen ablöschten. Anschließend wurden noch umfassende Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden auch Anrufer aus Norderstedt auf das Feuer aufmerksam, sodass die Feuerwehr Garstedt kurze Zeit nach der Feuerwehr Bönningstedt ebenfalls an der Einsatzstelle eintraf. Die Einsatzkräfte aus Garstedt unterstützen daraufhin die Kräfte aus Bönningstedt noch mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz.

Um 17:15 Uhr wurde der Einsatz für die Kräfte aus Bönningstedt und Garstedt beendet.

Weitere Berichte zum Einsatz: FW Norderstedt: Brennende Heuballenpresse: Kreisübergreifende Zusammenarbeit der Feuerwehr