Baum droht zufallen

Art: AUSN WAL 
Einsatzort: Rabenhorst 
Alarmzeit: 29.10.2017  10:05 Uhr 
Einsatzende: 29.10.2017  10:30 Uhr 
Einsatzleiter: Gruppenführer 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 10 


Einsatzbericht:

Hier war eine größere Eiche in eine andere Eiche gefallen und drohte auf einen Weg zufallen.
Hier wurde die Straße Rabenhorst gesperrt und unsere DLK nachgefordert. Da diese aber zu Einsätzen mit einer höheren Priorität in Quickborn benötigt wurde, gab es zunächst hier keine weitere Tätigkeit.

Anzumerken ist bei diesem Einsatz das Verhalten der Sportler und Spaziergänger, die den Weisungen und Absperrungen, nur teilweise nur folgeleisteten.